Beliebte Posts

Sonntag, 14. August 2016

Selfdesigned Shorts


Hi Guys,

I'm just a little confused. I can go to Canada to do work and travel. Half a year ago I would have liked that, but now I had already concocted a plan for the next 1.5 years then this came today. Within 6 days I have to decide. But I tend to carry on my studies and maybe after graduation there is the possibility to go again to Canada or maybe somewhere else. I have to sleep on a few nights.

So now the outfit. It is personally far down my favorite outfit. This is partly because the Shorts was designed by myself and that the outfit is so comfortable and airy. I wear this shorts permanentely. Through my nametag pants has become a personal piece. The shorts is secondhand, but that's what I love about it, finally used effect is then there already by itself. Incidentally, it is also the first shorts of mine who has a high collar. The fringes and hanging out bags are awesome. And I can recommend anyone to design your own shorts. The front patches can be very easy to iron and the badge must be sewn, but the 10-15 minute time so you can take time, so if you have a cool pants afterwards. I can not stop raving about. haha.

Do you like the outfit?
_________________________

Hallo Leute,

ich bin gerade etwas durcheinander. Ich darf nach Kanada gehen, um dort Work & Travel zu machen. Vor einem halben Jahr hätte mich das gefreut, aber jetzt gerade hatte ich mir schon einen Plan für die nächsten 1,5 Jahre zurechtgelegt und dann kam das heute. Innerhalb von 6 Tagen muss ich mich entscheiden. Aber ich tendiere zum Weitermachen meines Studiums und vielleicht nach dem Studium ergibt sich die Möglichkeit noch mal nach Kanada zu gehen oder vielleicht irgendwo anders hin. Ich muss noch ein paar Nächte drüber schlafen. 

So jetzt zum Outfit. Es ist persönlich bis jetzt hin mein Lieblingsoutfit. Das liegt zum einen daran, dass die Shorts von mir selbst gestaltet wurde und daran dass das Outfit so bequem und luftig ist. Die Shorts trage ich permanent. Durch mein Namensschild ist die Hose ein persönliches Stück geworden. Die Shorts ist Secondhand, aber genau das liebe ich daran, schließlich ist dann der Used-Effekt schon von alleine da. Es ist übrigens auch die erste Shorts von mir, die einen hohen Bund besitzt. Die Fransen und die heraushängenden Taschen sind genial. Und ich kann jedem empfehlen sich seine eigene Shorts zu designen. Die vorderen Patches lassen sich ganz einfach aufbügeln und das Namensschild muss aufgenäht werden, aber die 10-15 Minuten Zeit kann man sich ja mal nehmen, wenn man danach so eine coole Hose hat. Ich kann nicht aufhören zu schwärmen. haha. 

Wie gefällt euch das Outfit?


















Top: Asos

Secondhandshorts: Levi´s via Ebay

Smiley-Patch: Ebay

Rainbow-Patch: Ebay

Custommade-Name-Patch: Ebay

Shoes: Mustang

xoxo Holy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen